Ingredients to avoid

Zu vermeidende Inhaltsstoffe

 
Double-Cleansing und worauf du achten solltest Du liest Zu vermeidende Inhaltsstoffe 3 Minuten

Kann ich meine Hautpflegeprodukte verwenden, während ich Sencyr auftrage?

Oft erhalten wir Fragen zur Anwendung von Sencyr in Kombination mit anderen Hautpflegeprodukten.

Wenn du vor hast, mit deiner Sencyr-Kur zu beginnen oder bereits unsere probiotische Hautpflege benutzt, lohnt es sich wirklich, die anderen Produkte, die du tagsüber verwendest, unter die Lupe zu nehmen, da sie deine Sencyr-Ergebnisse beeinflussen können.

Was mit deiner Haut während eines Skin Reset passiert

Erinnern wir uns kurz daran, wie Sencyr tatsächlich funktioniert. Nach einigen Jahren intensiver Studien und Forschungen haben wir herausgefunden, dass die Ursache für Akne, Pickel oder fettige Haut vor allem in der Hautflora liegt, der Heimat von Milliarden von guten und schlechten Bakterien, die wir natürlicherweise auf unserer Haut haben. Eine Haut mit einer gesunden Mischung aus guten und schlechten Bakterien, d. h. mit alle Arten von Bakterienstämmen vertreten, ist eine glückliche Haut.

Während der Sencyr Reset-Kur, die 30 Tage dauert, bringen unsere lebenden Probiotika deine Hautflora wieder in ihr natürliches Gleichgewicht. Genau so, wie es sein soll - indem sie deiner Haut helfen, Entzündungen von selbst zu bekämpfen.

Warum du bestimmte Kosmetika während deines Skin Reset vermeiden solltest

Da sich Sencyr darauf konzentriert, deine Hautflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen, solltest du alles vermeiden, was während dieser Zeit ein Ungleichgewicht auslösen könnte. Stelle dir vor, du trägst täglich lebende Bakterien auf deine Haut auf, und möchtest, dass diese wachsen und auf deiner Haut bleiben. Dieser Prozess kann jedoch durch alles gestört werden, was nicht hautflorafreundlich ist. Du wirst vielleicht überrascht sein, aber viele kosmetische Produkte oder sogar Hautbehandlungen sind alles andere als gesund für deine Hautflora. Im Gegenteil, sie lösen nur ein größeres Ungleichgewicht in deiner Haut aus. Klingt kontraproduktiv, oder? Viele Anti-Akne-Hautpflegeprodukte dämpfen deine Akne nur während der Zeit, in der du das Produkt anwendest. Vielleicht hast du schon einmal festgestellt, dass deine Akne zurückkommt, wenn du ein bestimmtes Hautpflegeprodukt absetzst. Deshalb ist es so wichtig, sich auf die eigentliche Ursache deines Hautproblems zu konzentrieren!

Diese Inhaltsstoffe solltest du vermeiden

Wir haben eine Liste von Inhaltsstoffen erstellt, die du während der Anwendung von Sencyr in deiner Hautpflege vermeiden solltest. Einfach weil sie deine Hautergebnisse während der 30-Tage-Kur beeinträchtigen könnten.

Diese sind:

- Parfüm Fleur de peau RS90514

- Cetrimoniumchlorid

- Cyclohexyl Glycerin

- Hexandiol

- Phenoxyethanol

- Benzylalkohol

 

Versuche generell, alles zu vermeiden, was deine Poren verstopfen könnte oder Öle enthält. Beim Kauf einer neuen Foundation raten wir dir die ölfreie Version. Deine Haut wird dir später danken.

Versuche auch, die Finger von Antibiotika zu lassen, um Akne zu behandeln. Du hast vielleicht das Gefühl, dass Antibiotika deine letzte Chance sind, wenn es um die Behandlung von Akne geht, aber vergiss nicht, dass Antibiotika nie die Ursache deiner Hauterkrankung bekämpfen. Letztlich schaden Antibiotika deiner Haut- und sogar Darmflora oft mehr, als sie nützen. Mehr darüber kannst du hier nachlesen.